iZotope stellt Ozone 9 vor und verschenkt Ozone 8 Elements

Ozone ist eine virtuelle Mastering-Suite von iZotope, die eine künstliche Intelligenz featured. Im Rahmen der Präsentation von Ozone 9 in Berlin veranstaltet Steinberg zudem eine Masterclass.

In Version 9 soll die Software unter anderem mit verbessertem Processing für das Low-End sowie optimiertem Workflow aufwarten. Außerdem soll die Separation von Instrumenten in Echtzeit ermöglicht werden.

iZotope stellt Ozone 9 exklusiv bei einem Seminar- und Networking-Event in Berlin vor. Neben Masterclasses und Tech-Talks gibt es auch die Möglichkeit, sich mit anderen Produktspezialisten und Profis auszutauschen.
Zudem veranstaltet Steinberg eine Cubase-Masterclass mit Produzent Pascal Reinhardt (Lena, Felix Jaehn, uvm.). Des Weiteren zeigt der niederländische Produzent Jan Van der Toorn (Samy Deluxe, Bryan Adams, uvm.) Herangehensweisen an die Musikproduktion auf. Tonmeister Peter Schmidt (Ärzte, Rosenstolz, uvm.) gibt zudem Einblicke in seine aktuellen Projekte.
Alle Besucher erhalten das DDLY-Plug-in von iZotope kostenlos.
Außerdem wird eine Ozone Vollversion verlost.

Beginn der kostenfreien Veranstaltung ist um 15 Uhr bei Just Music in Berlin (Oranienstraße). Aufgrund begrenzter Plätze ist eine Voranmeldung nötig.

Zur Feier der Ankündigung von Ozone 9 verschenkt der Hersteller noch bis 2. Oktober 2019 Ozone 8 Elements. Das Angebot kann direkt über iZotope's Website wahrgenommen werden. Wer bei diesem Angebot zuschlägt, erhält Ozone 9 nach Erscheinen zu einem Sonderpreis.

Weitere Infos: iZotope

izotope_ozone8