iZotope RX Loudness Control: Lautheitskorrektur für Postproduction und Broadcasting

RX Loudness Control von iZotope ist ein neues Software-Tool für das automatische Erzeugen von Mischungen mit Lautheitswerten nach verschiedenen Industriestandards.

RX Loudness Control von iZotope ist ein neues Software-Tool für das automatische Erzeugen von Mischungen mit Lautheitswerten nach verschiedenen Industriestandards.

 

Das Plug-in analysiert hierfür Audiomaterial schneller als in Echtzeit und rendert im Anschluss ein angepasstes File sowie einen Loudness-Report im *.CSV-Format – laut Hersteller mit nur zwei Klicks. Das „intelligente“ DSP-Processing in RX Loudness Control wurde mit dem Ziel einer transparenten Lautheitskorrektur neu entwickelt und bietet darüber hinaus ein Lautheitstoleranz-Metering für verschiedene Arten von Programmmaterial. Unterstützt werden Mono, Stereo und Mehrkanalformate bis zu 5.1. Als Plug-in klinkt sich die Software über DPM oder AAX in Avid Media Composer und Pro Tools ein. Über die Open-Extension-API von Adobe kann es zudem in  Adobe Premiere Pro integriert werden.

 

www.izotope.com 

 

Quelle/Bild: iZotope