IK Multimedia iRig BlueBoard

Mit dem iRig BlueBoard stellen IK Multimedia ein kabelloses Pedalboard für iOS und Mac vor.

Mit dem iRig BlueBoard stellen IK Multimedia ein kabelloses Pedalboard für iOS und Mac vor.

Das BlueBoard funktioniert mit iPhone, iPad, iPod touch und Mac und soll Gitarristen, Bassisten, Sängern und Keyboardern die freihändige Steuerung von Musik-Apps erlauben. Die MIDI-Befehle werden über Bluetooth an das jeweilige Gerät geschickt, die Funktionen der verschiedenen Pads können zugewiesen werden. Durch die iRig BlueBoard App und die Software von IK werden die Bluetooth-Signale in MIDI-Befehle umgewandelt und intern an die jeweilige Musik-App weitergereicht. Über Klinkenverbindungen kann zusätzliche Peripherie wie Expression-Pedale oder Fußschalter an das BlueBoard angeschlossen werden. Mit einer Reichweite von 10 Metern und den hintergrundbeleuchteten Pads soll das Gerät besonders bühnengeeignet sein, die kompakten Abmessungen halten es mobil. Es wird mit Standard-Batterien des Typs AAA betrieben und kann simultan mit kabelgebundenen Controllern an einem iOS-Gerät betrieben werden.


www.ikmultimedia.com

Quelle/Bild: IK Multimedia