Goliath HD von Antelope Audio

Antelope Audio aktualisiert das Goliath-Interface und präsentiert das mit Pro Tools kompatible Goliath-HD-Interface.

  • Antelope Goliath
  • Rückseite Antelope Goliath

Die neue HD-Version verfügt über Thunderbolt-2-, USB-3.0-, HDX- und MADI-Schnittstellen und bietet 64 Kanäle mit 16 von Antelope Audios neuen Accusonic-Mic-Preamps inklusive separaten Gain-Reglern. Zur Austattung zählen acht Instrumenten-Eingänge, zwei Transformer-Re-Amp-Ausgänge, ein integriertes Talkback-Mikrofon, zwei Kopfhörerausgänge sowie ein Paar analoge Inserts. Mit dabei ist außerdem die von Antelope Audio bekannte FPGA-Engine, die die Nutzung von Effekten ohne Latenz ermöglicht, sowie die AFC-Clocking-Technologie. Pro-Tools-HD-Anwender profitieren von der neuen HDX-Schnittstelle, die auch die simultane Nutzung des Interfaces mit Native-DAWs und Pro Tools HD erlaubt. Die beiden MADI-Anschlüsse ermöglichen durch MADI-to-Dante-Bridge die Einbindung in Dante-Netzwerke. Die 32 analogen Eingänge bieten einen Dynamikbereich von 124 dB, die Ausgänge reichen bis 129 dB.

 

Antelope Goliath