GIK Acoustics Evolution PolyFusor

Mit dem Evolution PolyFusor stellt der britische Hersteller GIK Acoustics eine Kombination aus einem polyzylindrischen Diffusor und einem Absorber vor.

Mit dem Evolution PolyFusor stellt der britische Hersteller GIK Acoustics eine Kombination aus einem polyzylindrischen Diffusor und einem Absorber vor. Das Konzept der polyzylindrischen Diffusoren, die verkürzt auch als Polyfusoren bezeichnet werden, verspricht hervorragende Streuungseigenschaften über einen breiten Bereich des Spektrums. Durch die gewölbte Oberfläche des Evolution PolyFusor sollen eine flächige Diffusion erzeugen, während tiefere Frequenzen auf das Absorptionsmaterial im Inneren des Moduls treffen. Mehrere Einheiten des Evolution PolyFusors in einem Raum sollen helfen, Schall gleichmäßig im Raum zu verteilen und tieffrequente Probleme wie stehende Wellen in den Griff zu bekommen. Laut Hersteller bietet sich das Akustik-Modul vor allem als Ergänzung zu Eckbassfallen und anderen Absorbern an.


www.gikacoustics.de

Quelle/Bild: GIK Acoustics