ESI MIDI nTour CX

Das MIDI-Interface-Kabel ESI MIDI nTour CX für iPhone, iPod Touch und iPad wird ab sofort ausgeliefert. Es wurde für die Verwendung mit Core-MIDI-kompatiblen Apps wie Synthesizern oder Sequencern auf iOS-Geräten entwickelt.

Das MIDI-Interface-Kabel ESI MIDI nTour CX für iPhone, iPod Touch und iPad wird ab sofort ausgeliefert. Es wurde für die Verwendung mit Core-MIDI-kompatiblen Apps wie Synthesizern oder Sequencern auf iOS-Geräten entwickelt.

 

Mit MIDI nTour CX können somit Musik-Apps wie Garageband zusammen mit einem MIDI-Keyboard mit DIN-MIDI-Anschluss und anderen MIDI-Geräten mit der altbekannten, fünfpoligen Buchse genutzt werden. Für die Nutzung wird der 30-Pin-Stecker des Kabels mit einem iPhone, iPod Touch oder iPad verbunden und der MIDI-In-Stecker am anderen Ende an den MIDI-Ausgang des Keyboards oder eines anderen MIDI-Geräts angeschlossen. Zudem kann auch der MIDI-Out-Stecker des Interface-Kabels mit dem MIDI-Eingang eines MIDI-Geräts, beispielsweise mit einem Soundmodul, verbunden werden. Ob der Betrieb des MIDI nTour CX per zusätzlichem Adapter auch an Apples aktueller Lightning-Schnittstelle möglich ist, geht aus der Pressemitteilung nicht hervor.

www.musikundtechnik.de

Quelle/Bild: M&T