ENGL Amp-PlugIns für UAD

Mit dem Update auf Version 7.2 der UAD-Software kommen von Brainworx entwickelte Emulationen der Engl-Gitarrenamps E765 RT und E646 VS auf die UAD-Plattform.

Mit dem Update auf Version 7.2 der UAD-Software kommen von Brainworx entwickelte Emulationen der Engl-Gitarrenamps E765 RT und E646 VS auf die UAD-Plattform.

Für Gitarrensounds von Vintage bis Metal sollen die Ampsimulationen zu gebrauchen sein, auf dem Apollo-System lassen sich Signale dabei sogar nahezu latenzfrei mit den PlugIns abhören. Die beiden Amps bringen Effekt-Racks mit Noise-Gate, Hoch- und Tiefpassfilter und synchronisierbarem Delay mit und können durch die Recording-Chains-Funktion virtuell durch 64 verschiedene Mikrofone, Cabinets und Signalprozessoren abgehört werden. Zusätzlich gibt es mit dem bx_tuner auch ein virtuelles Stimmgerät. Die drei PlugIns sind einzeln oder in einem Bundle erhältlich.


www.sea-vertrieb.de

Quelle/Bild: SEA