Elf neue Sound-Libraries und Custom-Shop-Integration für SampleTank 3

IK Multimedia hat ein Update auf Version 3.5 für seinen Software-Sample-Player SampleTank 3 veröffentlicht. Bestandteil des Updates ist – neben verschiedenen Funktionserweiterungen – die Integration in den „Custom Shop“ des Herstellers, in welchem ab sofort elf neue Erweiterungen für SampleTank 3 als Download erhältlich sind.

IK Multimedia hat ein Update auf Version 3.5 für seinen Software-Sample-Player SampleTank 3 veröffentlicht. Bestandteil des Updates ist – neben verschiedenen Funktionserweiterungen – die Integration in den „Custom Shop“ des Herstellers, in welchem ab sofort elf neue Erweiterungen für SampleTank 3 als Download erhältlich sind.

 

Die Erweiterungen sollen das komplette Spektrum der elektronischen Musikproduktion abdecken und sind zudem kompatibel zu SampleTank 3 SE. Sie sind in zwei verschiedene Serien aufgeteilt: Die Elektronika-Serie beinhaltet Construction-Kit-Loops für aktuelle Genres der Electronic Dance Music wie Chillout, Deep House, Drum’n’Bass, Hardcore, Minimal oder Trance. Die Beats-Serie beinhaltet Drums, Percussion, Special-Effect-Sounds und MIDI-Patterns für elektronische Musikproduktionen von Boom-Bap-Hiphop bis EDM. IK Multimedia hat angekündigt, zukünftig im Monatsabstand kontinuierlich weitere Libraries für SampleTank 3 zu veröffentlichen. In SampleTank 3.5 selbst wurde nun ein Favourites-System integriert um häufig genutzte Sounds zu kennzeichnen. Zudem kann man jetzt mit den Pfeiltasten der Tastatur durch verschiedene Instrumente navigieren. Die Library-Organisation wurde um grafische Banner erweitert.

 

www.ikmultimedia.com 

 

Quelle/Bild: IK Multimedia