Eigene Webpage für t.bone

Die Eigenmarke t.bone vom Musikhaus Thomann bekommt eine eigene Webpage. Auf der the t.bone-Homepage finden sich alle verfügbaren Informationen zu den Produkten sowie technische Datenblätter mit Messungen.

Die Eigenmarke t.bone vom Musikhaus Thomann bekommt eine eigene Webpage. Auf der the t.bone-Homepage finden sich alle verfügbaren Informationen zu den Produkten sowie technische Datenblätter mit Messungen - denn alle Modelle wurden im Auftrag von Thomann in Deutschland gemessen. Zudem gibt es Isobarendiagramme, an denen sich noch genauer ablesen lässt, was ein Mikrofon leistet.

"Mit www.tbone-mics.com wollen wir allen Musikern die Anschaffung von Mikrofonen ermöglichen", erklärt Hans Thomann. "Außerdem möchten wir Nischen mit guten, erschwinglichen Produkten bedienen. Und obwohl wir uns mit der Marke eher auf das Einstiegssegment konzentrieren, haben wir im Markt sogar schon ein paar Klassiker geschaffen, wie das SC450 Großmembranmikrofon oder das SCT800 Röhrenmikrofon, die wir schon seit 10 Jahren im Programm haben."

www.tbone-mics.com