Dynaudio LYD Monitorserie vorgestellt

Die dänischen Monitor-Spezialisten Dynaudio legen die neue LYD-Monitorserie vor.

Die dänischen Monitor-Spezialisten Dynaudio legen die neue LYD-Monitorserie vor.

 

Auf der Musikmesse enthüllten Dynaudio Pro ihre neue LYD-Monitorserie,die sich besonders für kleine Recording-Studios, Editing-Räume oder Home-Studios eignen soll. Selbst bei geringeren Lautstärken arbeiten die Monitore laut Herstellerangaben noch äußerst präzise. Die LYD-Serie besteht aus drei verschiedenen Monitoren mit Woofern in den Größen 5, 7 und 8 Zoll, die einen Frequenzgang von 50, 45 bzw. 40 Hz bis 22 kHz aufweisen.

 

Quelle/Bild: Hersteller