Die neue RecMag-Ausgabe 5/2013 – jetzt am Kiosk!

Holt euch das neue Recording Magazin 5/2013. Neben den bewährten Interviews, Workshops und Equipment-Highlights warten ein spannendes Video-Seminar mit Ulli Pallemanns und das kostenlose Schlagzeug-PlugIn DrumMic'a! von Sennheiser auf euch.

Holt euch das neue Recording Magazin 5/2013. Neben den bewährten Interviews, Workshops und Equipment-Highlights wartet wieder ein spannendes Video-Seminar mit Ulli Pallemanns auf euch. Er stellt euch diesmal einige wertvolle Equipment-Schätze aus vergangenen Jahrzehnten vor. Außerdem liegt dem Heft das virtuelle Schlagzeug DrumMic’a! von Sennheiser bei und es gibt den Livemixer DL1608 von Mackie zu gewinnen! Also nichts wie ab zum Kiosk!

Top-Themen dieser Ausgabe
- Tablet-Einsatz bei der Audio-Produktion
- Die Einbindung von Videos in der DAW
- DVD-Workshop: Vintage Studio Equipment

Der Inhalt

DVD-Seminar
Wir konnten einige begehrte Studio-Klassiker unter die Lupe nehmen. Von Mikrofonvorverstärkern von Siemens über Lawo-Equalizer bis hin zu TAB-Kompressoren – die Technik einer ganzen Reihe ebenso beliebter wie seltener Vintage-Schätze steht im Fokus dieses Workshops. Ein Preview gibt es hier zu sehen!

Top-Stories
- Produzentenporträt: Filmkomponist und Produzent Gary Marlowe, der auf internationale Gold- und Platinerfolge zurückblicken kann und weltweit Preise abräumt, spricht über sein Ultra|Violet-Studio, die Künstlerallianz zimmermitaussicht und seine Erlebnisse als Musiker und Produzent.

Praxis-Workshops
- Essentials: Video-Vertonung in der DAW wird im Zeitalter von Videoportalen ein immer wichtigeres Thema für Künstler, die sich audiovisuell vermarkten wollen. Im Workshop erfahrt ihr, worauf es dabei ankommt.
- Vocals: Extreme Vocals aufnehmen stellt den Techniker vor spezielle Probleme, die sich mit unseren Tipps und unkonventionellen Herangehensweise jedoch schnell zu lösen sein sollten.
- Instruments: Ein kreativer Umgang mit Loopstations ist vielen Straßenkünstlern bereits vertraut, mit unseren Hinweisen erschließt ihr euch aber auch im Studio das Potenzial dieser Werkzeuge.
- Mixdown: 10 No-Gos im Mix gilt es zu beachten, um das Mastering nicht unnötig zu erschweren und das Endergebnis erheblich zu verbessern.
- Mastering: Dynamischer EQ & Multiband-Kompressor sind machtvolle Mastering-Werkzeuge, die ihr mit unseren Tipps und Erklärungen gewinnbringend einsetzen könnt.
- Desktop Studio: iPad-Einsatz im Studio taugt zu mehr als nur E-Mails lesen und Kätzchenvideos gucken. Das denken sich auch immer mehr Hersteller und bieten neue Möglichkeiten und Anwendungen, die wir euch vorstellen.
 
Workshops mit aktuellem Studio-Equipment
- Phonic IS16
- Aphex Project Channel
- Sennheiser DrumMic’a!
- Steinberg Wavelab 8
- Avid Fast Track Duo
- Teenage Engineering OP-1
- Drumasonic Luxury
- Universal Audio Apollo 16 & UAD-2 7.0


Als Take-Away gibt es ein Mackie DL1608 im Wert von 1.400 Euro zu gewinnen!

-> zum PPV-Shop