DAW-Controller SmartAV Tango: Software V2.4 auf der Musikmesse

Auf der Musikmesse (Stand 5.1 C86) wird für den DAW-Controller Tango von SmartAV die neue neue Software-Version V2.4 zu sehen sein, für die eine Vielzahl an neuen Features angekündigt ist.

Tango ist mit 8 Motorregler mit Hold, Inject, Solo und Mute Funktion, 16 berührungsempfindlichen Encodern sowie einem integrierten 22-Zoll-Touchscreen ausgestattet und bietet noch weitere Bedienfunktionen, alles nach dem Bedienkonzept von Smart AV. Der DAW-Controller unterstützte bisher bereits unter anderem die direkte Anbindung via 100MBit Ethernet von Nuendo4, Logic8, Pyramix, Final Cut und dem HUI Protokoll.

Software-Version 2.4 soll folgende Neuerungen bringen:

NetSmart für schnelle Auswahl von Engines im Netzwerk
Unterstützung der Desono D-MIX DSP Engine
Unterstützung der Desono Stage i/o Stagebox
Unterstützung für Sony Vegas Pro
Unterstützung für Windows-basierende ProTools Systeme
Unterstützung von Eingangskanälen, Master Kanälen und Studio Sends bei Nuendo/Cubase
Unterstützung von "Hidden Channels" bei Nuendo/Cubase
Unterstützung von Subgruppen bei Pyramix
Unterstützung vom OSC (Open Sound Control) Protokoll
Scene Management
die Auflösung aller Parameter wurde erhöht.

Website: www.for-tune.de