Chandler Limited veröffentlicht TG Microphone Cassette

Chandler Limited erweitert seine Abbey-Road-Serie um die TG Microphone Cassette, die einen Eingangskanal aus den legendären TG12345-Mischpulten der Abbey Road Studios in die Gegenwart transportieren soll.

Chandler Limited erweitert seine Abbey-Road-Serie um die TG Microphone Cassette, die einen Eingangskanal aus den legendären TG12345-Mischpulten der Abbey Road Studios in die Gegenwart transportieren soll.

 

1968 ersetzten EMI und die Abbey Road Studios ihre alten, röhrenbasierten REDD-Studiomischpulte durch die neuen, transistorisierten TG12345-Konsolen und markierten damit einen technologischen Wandel: Das EMI TG12345 galt als fortschrittlichstes Recording-Mischpult seiner Zeit und beherbergte 12 Stereo-Eingangskassetten mit erweitertem EQ sowie – als erstes Mischpult überhaupt – mit einem Kompressor/Limiter in jedem Kanal.

 

Die neue TG Microphone Cassette von Chandler stellt Anwender den historischen TG-Sound in einem voll ausgestatteten Channelstrip zur Verfügung – erweitert um den Komfort und die Flexibilität moderner Studio-Hardware sowie den neuen TG1 Opto-Limiter.


Die TG Microphone Cassette wird voraussichtlich ab Juni 2016 erhältlich sein.

 

Quelle/Bild: www.sea-vertrieb.de