Cans2Cones verwandelt Kopfhörer in Monitore

Cans2Cones aus dem Hause Raising Jake Studios emuliert Monitore über Kopfhörer. Mit der Software soll das Mixing und Mastering mit Kopfhörern verbessert werden.

Raising Jake Studios ist ein Plug-in Hersteller der etwas anderen Art. Mit außergewöhnlicher Software hebt sich das Unternehmen von der Konkurrenz ab. Bisher ist die Plug-in Produktpallette der RJ Studios noch überschaubar, aber alle drei sind dennoch einen Blick wert, wie beispielsweise SideMinder.

Mit Cans2Cones bringt RJ Studios eine Headphone to Speaker Emulation auf den Markt. Das Plug-in generiert gemischte interaurale Zeit- und Lautstärkedifferenzen für den linken und rechten Kanal. Dadurch emuliert Cans2Cones Monitore innerhalb des Kopfhörers und gibt dem Hörer das Gefühl, eine Distanz zur Schallquelle zu haben. Über drei Presests kann man zwischen Nahfeld, Mid- und Far-field wechseln, die die Charakteristiken der Lautsprecher reproduzieren. Die Monitore lassen sich in Cans2Cones aber auch manuell in dem Stereodreieck verschieben. Durch die Änderung der Distanz vom Hörer zur Schallquelle ändert sich auch der Sound leicht, eben so, wie wenn man einen Lautsprecher in einem Raum bewegt. Außerdem bietet Cans2Cones eine Subwoofer-Kontrolle. Über diese kann die low-frequency-response angepasst werden.

Als Alleinstellungsmerkmal von Cans2Cones nennt RJ Studios die Dynamic De-Compression. Diese macht den Sound trockener. Dadurch soll der Hörer besser die Menge an Reverb und Kompression einschätzen können, da diese bei Kopfhörer-Mischungen gerne mal etwas zu stark eingesetzt werden.

RJ Studios weisst darauf hin, dass Cans2Cones kein Kopfhörer-EQ ist und somit auch keinen linearen Frequenzgang des Kopfhörers herstellt. Dafür sollte man einen Blick auf Reference von Sonarworks werfen.

Mixing und Mastering über Kopfhörer soll dank Cans2Cones einfacher und besser werden. Der Hersteller bietet eine Demo-Version zum Download an. Diese ist voll funktionsfähig, spielt jedoch ab und zu weißes Rauschen ein. Das 64-bit Plug-in unterstützt die Formate VST und AU; läuft unter macOS sowie Windows.

Verfügbar ab: sofort

Preis (UVP): 16,95€

Weitere Infos: RJ Studios

Raising_Jake_Studios