Behringer X32 Compact

Behringer präsentiert mit dem X32 Compact eine schlankere Variante des X32 für den Einsatz bei kleineren Veranstaltungsorten und als Monitorpult für große Hallen.

Behringer präsentiert mit dem X32 Compact eine schlankere Variante des X32 für den Einsatz bei kleineren Veranstaltungsorten und als Monitorpult für große Hallen.

Das X32 Compact kann genau wie die große Version 40 Kanäle und 25 Busse verwalten, bietet aber nur 16 (statt 32) Mikrofon-Preamps und 17 (statt 25) Motorfader. Auch die Anzahl der XLR-Ausgänge ist halbiert worden. Der dadurch verringerte Umfang soll das Pult für Veranstalter interessant machen, die keinen Platz für eine größere Konsole haben oder für die Mobilität wichtig ist wie bei Ü-Wagen. Die Möglichkeiten des X32 Compact sollen durch andere Behringer-Produkte erweitert werden können. Eine Effektsektion für bis zu 8 gleichzeitig nutzbare Stereo-Effekte, die Interface-Funktion mit 32x32 Kanälen und ein eingebauter Zwei-Spur-USB-Recorder machen laut Behringer zusätzliches Outboard-Equipment überflüssig.


www.behringer.com

Quelle/Bild: Music Group/Behringer