Avid Scorch: Noten-App für das iPad

Scorch ist die erste iPad-App, die auf der Sibelius-Technologie von Avid basiert. Via interaktiver Notation sollen Musiker unterwegs üben, spielen und Noten kaufen können.

Avid Scorch wird im App Store erhältlich sein. Kunden können jetzt ihre Lieblingsmusik auch unterwegs kaufen, üben und spielen – dank einer App, die ein iPad in einen interaktiven Notenständer, eine Notenbibliothek und eine Notenhandlung verwandelt. Scorch basiert auf der Musiknotationssoftware-Engine Sibelius und bietet laut Avid Interaktivität und über den Scorch-App-Store Zugriff auf Partituren von mehr als 150.000 der beliebtesten Titel von renommierten Verlagen.

So gibt der Hersteller den Funktionsumfang an:

- Interaktiv lernen und spielen:
Musiker können Songs problemlos lernen oder für ihr Instrument adaptieren, indem sie Partituren transponieren, Instrumente wechseln oder Noten in und aus einer Gitarrentabulatur konvertieren – und anschließend im Notenständer-Modus, in dem die Notenanzeige auf das iPad-Vollbild vergrößert wird, eine großartige Performance abliefern. Außerdem haben Anwender die Möglichkeit, eine Partitur über das Keyboard-Display abzuspielen sowie Musik wiederzugeben und dabei zu beschleunigen oder zu verlangsamen.

- Mobile und erweiterbare Musiksammlung:
Über die App können Kunden mehr als 150.000 Partituren von Hal Leonard und Music Sales herunterladen. Außerdem erspart die Scorch-App dem Anwender die Mühe, Ordner voller Noten und Musikbücher mit sich herumzutragen, da sich Sibelius- und Sibelius First-Partituren problemlos auf dem iPad hinzufügen lassen.

- Übersichtliche Softwareoberfläche:
Die einfach gestaltete Touch-Oberfläche unterstützt Bearbeitung und Wiedergabe von Partituren. Eine beeindruckend scharfe Anzeige mit ebenso beeindruckendem Funktionsumfang, einschließlich einer Vielzahl von Papiertexturen und Schriftarten, sorgt dafür, dass sich Musik unabhängig von der Größe klar anzeigen lässt. Außerdem können Anwender im Notenständer-Modus die gesamte Bildschirmgröße für die Notenanzeige nutzen, schnell blättern und so immer perfekt im Bild sein.

www.avid.de