Arturia und Bitwig kooperieren für Producer-Packs

Arturia und Bitwig haben eine Kooperation mit drei Produkt-Bundles – bestehend aus Hardware und Software der beiden Hersteller – gestartet.

Arturia und Bitwig haben eine Kooperation mit drei Produkt-Bundles – bestehend aus Hardware und Software der beiden Hersteller – gestartet.

 

Enthalten ist jeweils ein Arturia Keylab MIDI-Keyboard-Controller, Arturia Analog Lab, die Minimoog-Emulation Arturia Mini V sowie der Software-Sequencer Bitwig Studio für Mac OS, Windows und Linux. Die drei Versionen des sogenannten Producer Pack entscheiden sich ausschließlich im mitgelieferten Controller-Keyboard, welches wahlweise über 25, 49 oder 61 anschlagdynamische Tasten verfügt. Die beiden größeren Varianten bieten darüber hinaus eine Aftertouch-Funktion. Alle Keyboards wurden mit speziellen Mappings für die Nutzung mit Bitwig Studio versehen und sollen sich somit ab Werk nahtlos mit dem Software-Sequencer verbinden lassen.

 

www.tomeso.de 

 

Quelle/Bild: Miller Music and Media