Alesis iO Dock: mobile Studiolösung für iPad

Das iO Dock von Alesis, eine mobile Studiolösung für das iPad (auch iPad 2), bietet Audio- & MIDI-Interface, USB- und Fußschalteranschluss.

Das iO Dock von Alesis, eine mobile Studiolösung für das iPad (auch iPad 2), soll ab sofort lieferbar sein.

Mit Audioanschlüssen und zahlreiche Zusatzfunktionen wie MIDI-Interface, USB- oder Fußschalteranschluss eröffnet das iO Dock Musikern die Möglichkeiten, das iPad direkt in die Studioumgebung einzubinden.

Über zwei XLR/Klinke Kombi-Eingänge mit zuschaltbarer Phantomspannung können Kondensatormikrofone betrieben werden. Zudem lassen sich hierüber Gitarren oder Sound-Module anschließen und mit einem kontinuierlich wachsenden Angebot an iPad Applikationen, etwa mit Effekten oder Amp-Simulationen, erweitern.

Über das MIDI-Interface lassen sich entsprechend programmierte Apps von nahezu jeder DAW über den Computer steuern. Umgekehrt kann hierüber auch MIDI-Hardware eingebunden werden.

Per Videoausgang kann das iPad zudem über das iO Dock mit Fernsehern oder Projektoren verbunden werden.

www.alesis.com