Alesis auf der NAMM 2009: aufnehmen und abhören

MasterControl ist eine All-in-One-Lösung für Interface, Monitoring und DAW-Control, ProTrack macht aus einem iPod einen Field Recorder und M1 Active 520 USB sind neue USB-Abhörmonitore.

 

MasterControl ist eine All-in-One-Lösung für Interface, Monitoring und DAW-Control, ProTrack macht aus einem iPod einen Field Recorder und M1 Active 520 USB sind neue USB-Abhörmonitore.

MasterControl wird zur NAMM 2009 erstausgeliefert

Alesis MasterControl vereint ein professionelles FireWire Audio-Interface mit einem übersichtlichen DAW-Controller und besitzt zudem noch ein Audio Monitoring System. Professionelle Audio-I/Os, die Ünterstützung hoch auflösender Sample Raten bis 192 kHz sowie umfangreiche Steuerungsmöglichkeiten für DAW-Software, flexibles Signalrouting und eine latenzarmen FireWire-Verbindung erlauben Audioaufnamen von bis zu acht Kanälen: Zwei Mic (XLR) Eingänge mit Phantomspannung und Kanalinserts sowie sechs 6,3 mm Klinkeneingänge. S/PDIF und S/MUX ADAT können 18 weitere Digitaleingänge einbinden.

Sechs Analogausgänge lassen sich als getrennte Outs, 5.1-Surround oder 3-fach Stereo konfigurieren. Zusätzlich arbeitet MasterControl als programmierbare Steuerkonsole mit MIDI I/O und gestattet die komfortable Steuerung HUI-kompatibler DAWs und externer MIDI Geräte, inklusive berührungsempfindlicher Motorfadern, Transportsteuertasten, einem multifunktionalen Jog Wheel und frei belegbarenTasten.

ProTrack und JamDock – Recording im handlichen Format

Der Alesis ProTrack ermöglicht die Aufnahme von Stereosignalen direkt auf den iPod. Ohne zusätzliches Equipment sind Aufnahmen über die integrierten, in XY Konfiguration angeordneten Kondensatormikrofone oder über ein Paar XLR/Klinke-Combobuchsen möglich(mit Phantomspeisung im Netzteilbetrieb). Im gibt der Alesis ProTrack eine von 48V aus. Der ProTrack ist mit einem Universal Dock für iPod, sowie einem Limiter und einem Lautstärkeregler ausgestattet. Er wird als „ProTrack Mobile Recording Kit“ auch im Komplettpaket angeboten: ProTrack-Recorder, ein Paar AM2 Nierenkondensatormikrofone, Windschutz, Clips, ein gepolstertes Hartschalen Case und ein XY-Stereo-Montageständer.

Ein weiteres Novum von Alesis für den iPod ist das JamDock. Über schaltbare Klinkeneingänge können Line-Level oder Gitarren-/Bass-Signale eingespeist und aufgenommen werden. Die Audioausgabe über Stereo Out oder den Kopfhörerausgang erlaubt die Wiedergabe von Live Backing Tracks oder von Begleitmusik zum Üben.

M1Active 520 USB - Nahfeld Studio Monitore mit USB Audio Interface

Die M1Active 520 USB sind ein Studio Monitoring System mit integriertem Audio-Interface und USB-Anbindung. Die M1Active 520 USB bestehen aus einem Paar aktiver 2-Wege Referenzmonitore (bi-amplified: Hochtöner 25W, Bass 50W). Die Basis des M1Active 520USB, die 5" Basslautsprecher aus Polypropylen sollen eine ausgewogene und weiche Basswiedergabe gewährleisten und ein 1" Seidenhochtöner eine transparente Höhenwiedergabe. Alesis gibt einen Frequenzgang von 20.000 Hz bis 56 Hz an.

Das resonanzarme Bass Reflex Gehäuse besitzt abgerundete Ecken, um Vibrationsübertragungen über die Ecken zu reduzieren und ist magnetisch abgeschirmt. Mit Hilfe eines Bass Boost Schalters lässt sich die Wiedergabe tiefer Frequenzen an den Raum anpassen. Über symmetrischen 6,3-mm-Klinkenbuchsen erlauben den Anschluss einer Stereosignalquelle oder von zweier Monoquellen. Die Lautsprecher selbst werden mit einem normalen XLR Kabel verbunden. Zusätzlich zur Funktion als normaler Monitorlautsprecher sind die M1Active 520 USB mit einem USB Audio Interface ausgestattet. Angeschlossene Audioquellen können in 16-Bit und 44,1 oder 48 kHz direkt über USB auf Ihren Computer aufgenommen und auf gleichem Wege ein digitales Stereosignal zurückgehört werden. Zusammen mit dem iO|2-Audio-Interface, einem Paar AM2 Mikrofone und Steinbergs Cubase LE 4 werden die neuen Monitore auch als „USB Recording Kit“ angeboten.

Weitere Neuheiten: TapeLink USB (USB-Doppel-Kassettendeck), MultiMix 4 USB (USB-Mixer mit 4 Kanälen) und die AudioLink-Serie (verschiedene Analog-zu-USB-Kabel für Gitarren-, Line- oder Mic-Signale).

www.alesis.de


Aus unserem Webshop: DVD Bandrecording – In diesem Video zeigen die erfahrenen Profis Edo Zanki und Carsten Kümmel, wie man eine Band in einem Proberaum mit kleinem Budget professionell aufnimmt. Magix Samplitude SE 9 liegt der DVD als Vollversion bei.