Aktiver 8″ Studiomonitor von Akai

Akai hat auf der NAMM die 8″ Monitore RPM3 mit integriertem USB-Audio-Interface vorgestelt.

Akai hat auf der NAMM die 8″ Monitore RPM3 mit integriertem USB-Audio-Interface vorgestelt.

Durch das 2x2 USB-Audio-Interface soll der RPM3 in der Lage sein, während der Audiowiedergabe parallel auch Audiosignale aufzuzeichnen. Der magnetisch abgeschirmte Studiomonitor bietet neben Netzschalter, Lautstärkeregelung und Kopfhörerausgang auf der Vorderseite, rückseitig zwei 6,3 mm Mono-Klinkeneingänge, einen 3,5 mm Stereoeingang sowie einen RCA Stereoeingang.

Weitere Infos zum RPM3 findet ihr auf www.akaipro.de