Acustica Audio veröffentlicht Mastering EQ-Suite Scarlet4

Scarlet4 gehört zu Acustica Audio's Acqua-Serie. Die neue Plug-in-Suite beinhaltet zwei Mastering Equalizer, deren Hardware-Vorgänger aus den Siebzigern stammen.

Welche Hardware-Equalizer Acustica Audio genau emuliert hat, wird nicht verraten. Das Bundle besteht aus dem Scarlet4 EQ und dem Scarlet4 Classic EQ. Die Suite wird als Standard- sowie als Zero Latency-Version ausgeliefert.

Scarlet4 hat außerdem die hauseigene künstliche Intelligenz mit an Bord. In der aktualisierten Version, Core 14, soll es der KI möglich sein, Einstellungen des Toningeneurs basierend auf dem Audio-Input zu reproduzieren.

Die Formate VST, AU sowie AAX werden unterstützt. Scarlet4 läuft unter Windows und macOS.

Verfügbar ab: sofort

Preis (UVP): 76,05€ Einführungspreis; Regulär 169€

Weitere Infos: Acustica Audio

Acustica_Scarlet4_EQ_Classic