Ab Mitte September verfügbar: Yamaha Pocketrak CX

Der Poketrak CX realisiert Stereoaufnahmen über ein eingebautes Mikrofon in 90 Grad X-Y Anordnung. Das kompakte Gerät zeichnet sich laut Yamaha durch eine besonders lange Batterielaufzeit aus.

Ausgeliefert wird der Pocketrak CX mit einer s GB micro SD-Karte und einem AA "enloop" Akku. Aufnahmen können in CD-Qualität oder im MP3 Format realisiert werden.

Im MP3-Modus können so bis zu 40 Stunden Audiomaterial aufgezeichnet werden. So können auch längere Sessions ohne Unterbrechung aufgezeichnet werden.  Der Poketrak CX lässt sich mit dem beiliegenden USB Kabel direkt mit einem Computer verbinden. Anschließend kann das Audiomaterial mit der beiliegenden Cubase AI4 Software editiert werden.

Nähere Infos: www.yamaha.de

Aus unserem Shop: Band Recording – Professionelle Aufnahmen mit kleinem Budget