Gewinnspiel: Mackie XR624

Mackie XR624

Mackie hat es mit dem XR624 wieder einmal geschafft, einen in allen Bereichen professionellen Studio-Monitor der Extra-Klasse zu bauen. Aufgrund des kräftigen, nach unten erweiterten Bassbereichs und der großzügigen Verstärkerleistung klingt er wesentlich größer, als er tatsächlich ist. Zudem kann man die XR624 mit Hilfe verschiedener, schaltbarer Equalizer-Presets auf die jeweiligen Eigenschaften des Abhörraumes anpassen. Als Lautsprecher sind ein 6,5“-großer Tieftöner mit Kevlar-Membran sowie ein 1“-großen Hochtöner mit Aluminium- Membran eingesetzt. Hier profitiert die Abbildung der unteren Mitten von den klanglichen Vorteilen der Kevlar- Membran. Die klare Linienführung der Lautsprecher- Front, das funktionale Äußere sowie die durchschimmernde Holzmaserung des Gehäuses machen die XR624 zu einem Schmuckstück in jedem Studio. Wie das relativ hohe Gewicht und das komplexe Anschlussfeld auf der Rückseite erahnen lassen, hat auch das Innenleben dieser Edelschallwandler einiges zu bieten. Die Leistung der verbauten Class-DEndstufe beträgt 100 Watt für den Tieftöner und 60 Watt für den Hochtöner. Das gibt der XR624 genügend Leistungsreserven, um auch mal richtig Gas geben zu können. Da beim Mischen im Studio die Zimmerlautstärke von 80 bis 85 dB sowieso nicht überschritten werden sollte, bringt die XR624 ausreichend Reserven mit. Der Monitor ist „vollgasfest“ und liefert auch dann ein verzerrungsfreies Klangbild. Die Mackie XR624-Monitore werden uns freundlicherweise von Loud Technologies zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen gibt es unter: www.mackie.com

 

Um teilzunehmen, füllt das Formular unten aus.