Presonus FaderPort 8 vorgestellt

16.12.16

Presonus' neuer DAW-Controller, der FaderPort 8, ist ab sofort verfügbar.

 

Der Presonus FaderPort 8 bietet acht berührungsempfindliche Motorfader sowie 57 hintergrund- und statusbeleuchtete Tasten, mit denen sich die DAW steuern lässt, um den Workflow zu optimieren. Zur Übersicht verfügt der Controller über acht LC-Displays, daneben ist die Transportsektion angeordnet. Neben Session-Befehlen, Kanalsteuerung und Automationssteuerung soll der FaderPort die Möglichkeit zur Naviation innerhalb des Projekts sowie frei programmierbare Funktionstaster bieten. Das Pan/Parameter-Poti und das Datenrad mit Drucktastern runden die Kontrollelemente ab. Der DAW-Controller bietet laut Herstellerinformationen native Unterstützung in Presonus' Studio-One-DAW, ist darüber hinaus auch kompatibel mit ProTools, Logic, Cubase und anderen Programmen.


Quelle/Bild: Hersteller


   
    KONTAKT | IMPRESSUM | ONLINESHOP