SPL HPm - Kopfhörerverstärker im 500er-Format

26.11.16

Mit dem HPm Headphone Monitoring Amplifier präsentiert SPL einen Kopfhörerverstärker mit Phonitor-Matrix für die 500er-Serie.

 

Die SPL-Phonitor-Matrix ist mit dem HPm nun auch für das 500er-Rack erhältlich. Das Modul bietet zwei getrennt regelbare Kopfhörerausgänge mit jeweils separaten Verstärkerstufen. Die vom Phonitor abgeleitete Matrix soll den Super-Stereo-Effekt eliminieren, um eine Abhörsituation ähnlich zu Monitoren zu ermöglichen. Zu den weiteren Features des Kopfhörerverstärkers gehören die Phasenumkehr der L- und R-Kanäle sowie eine Stereo/Mono/Mute-Umschaltung. Der HPm kann laut Hersteller zwischen DAW und Monitor-Controller eingeschleift werden, da die Eingangssignale auf die Ausgänge des 500er-Racks durchgeschleift werden.

 

Quelle/Bild: Hersteller


   
    KONTAKT | IMPRESSUM | ONLINESHOP